kig Kultur in Graz. Plattform für interdisziplinäre Vernetzungsarbeit.

Lesen Programm Kulturarbeit Kurse Ausschreibung Jobs ausLage Über uns Links






Who can it be NOW?

Es geht darum, einen Rechtsruck im Land zu verhindern, sagte ER, wie ER zuvor sagte, dass der Dritte Krieg ein Wirtschaftskrieg sei. Wenn die Krone vom “Totalen Chaos” schreibt, indem sie die SPÖ versinken lässt, bereitet sie gerade dem Rechtsruck den Boden. A... weiter...

[Artikel/n.nagy/05.10.2017]




Enttäuscht II

"Nein! Wenn ich ein echter Seher wäre, hätte ich vorhergesehen, dass ihr eine VII würfelt, dann hätte ich VIII gesagt, denn dann hättet ihr mich nicht für einen Seher gehalten, weil ihr ja eine VII gewürfelt habt und keine VIII." Diesen Satz sagt ein Scharlata... weiter...

[Artikel/Walter Schaidinger/05.10.2017]




gesamtsituation: tausend jahre fuffziger.

das mit der rede von georg friedrich haas beim... weiter...

[Artikel/S.Schmitzer/03.10.2017]




Enttäuschung

Ein Besuch einer Documenta lohnt sich immer. Wenn auch viel zu kurz geraten, korrigiert sich die Sicht der Dinge allemal und eröffnet neue Perspektiven. Den großen Knaller habe ich nicht gefunden. Gefunden habe ich Enttäuschung. Enttäuschung über den Zustand d... weiter...

[Artikel/Walter Schaidinger/07.09.2017]




Kurz oder Lang

Gute Absichten zu haben, behaupten viele. Die Hintergründe einer Absicht stellen sich
meist erst über einen Zeitrahmen heraus. Kurz oder lang wird die
wahre Absicht davor und dahinter erkennbar. Vorsätzliches Handeln
wird dann von Anfang an deutlich erkennb...
weiter...

[Artikel/n.nagy/01.09.2017]




Presselandschaft Österreich

Ganz unverblümt darf man feststellen,
dass bei regelmäßigem Konsum von deutschen Tageszeitungen sich
jener von österreichischen erübrigt. Hin und wieder guckt man doch
hinein, damit nicht in Vergessenheit gerät, wo wir uns befinden. Und
gelegentlich stolpe...
weiter...

[Artikel/Walter Schaidinger/08.08.2017]




Konzentriert Euch

Während Artenkreuzungen und Zuzug in der Bienenwelt einem Teil der Imkerschaft Sorge bereitet, haben andere damit überhaupt kein Problem. Manche Völker sterben an Industrieüberzuckerung und Pestizidbelastung, während Zugabe und Belassung des ... weiter...

[Artikel/n.nagy/31.07.2017]




Kunst: eine Verantwortung

Ob man, um dem Schutzprinzip der Kunst entgegenzukommen, der Freiheit der Kunst einen Riegel wird vorschieben können? Wie weit gerät die Kunst gerade unter politischen Einfluss und Zensurzonen? Und wie unfrei fühlen sich politische Machenschaften der Freiheit ... weiter...

[Kolumne/n.nagy/20.07.2017]




Arnulf Rainer

Der Kunst sind keine Grenzen gesetzt. Alle dürfen wir unter verschiedensten Rahmenbedingungen Künstler sein, für uns selbst oder mit dem Drang nach der großen Öffentlichkeit. Zur Zeit der mitunter wichtigsten Tätigkeiten während der Sommersaison, die das Gelin... weiter...

[Artikel/Walter Schaidinger/07.07.2017]


Volltextsuche
KiG! Mailingliste: @

CROPfm






KiG! lagergasse 98a - A - 8020 graz - fon & fax + 43 - 316 - 720267 KiG! E-Mail.