kig Kultur in Graz. Plattform für interdisziplinäre Vernetzungsarbeit.

Lesen Programm Kulturarbeit Kurse Ausschreibung Jobs ausLage Über uns Links

20172016201520142013201220112010200920082007Aktion und PerformanceArchiv und DokumentationAusstellung und InstallationExkursionFestivalFilmInfo und DiskussionLiteraturMusik

16.09. + 18.09.09 Walk the Line III

Picknick über den Dächern von Graz mit Reni Hofmüller



Termine: 16. September 2009, 18.00-21.00 Uhr und 19. September 2009; 12.00-15.00 Uhr
Treffpunkt: KiG!_kultur_in_graz, Feuerbachgasse 25, 8020 Graz
Infos: 0316/720267 // office@kig.mur.at
EINTRITT FREI


Der Blick zurück in die Geschichte wird ein Blick durchs Fernglas.
Keine Notwendigkeit, sie zu Fuß abzuklappern. Zum Teil stehen die Gebäude ja gar nicht mehr.
Alle diese Orte - der Kunst wie ESC zuerst in der Plüddemanngasse, dann in der Jakoministraße, die 1. Hausbesetzung von Frauen im alten Tierspital, PiratInnenradiosendestandorte, entstehende und verschwindende Orte kultureller Nutzung - kann mensch von oben sehen.

Aus der Vogelperspektive verschafft die Künstlerin Reni Hofmüller den Picknick-TeilnehmerInnen einen räumlichen und zeitlichen Überblick.

Wie üblich beim Picknick, gilt Selbstversorgung.

Reni Hofmüller
Künstlerin, Musikerin, Komponistin, Organisatorin, Kuratorin.
Projekte in den Bereichen: Konzert, Performance, Video, Photo, Installationen, Internet, Computer allgemein.
Organisationstätigkeit im Kunstbereich (Eva & Co., Die ESC), Freies Radio (Radio Helsinki),
Zugangsmöglichkeiten für Kunstschaffende zum Internet (mur.at), Initiierung der mailing-liste 42, Teil von LTNC (2001 – 2005), Gründung des institut hofos, Mitglied des Institut für Medienarchäologie.


WALK THE LINE
KünstlerInnen haben im Rahmen des KiG!-Projekts UTOPIE UND KONSERVE Stadtführungen zu jenen Orten zusammengestellt, die für die Kunst- und Kulturszene der 90er Relevanz hatten. Ihren eigenen Erinnerungen und Erlebnissen folgend unternehmen sie gemeinsam mit den TeilnehmerInnen eine Zeitreise in eine Landschaft aus Veranstaltungsschuppen, Kunstforen, Szenebeiseln und all jenen Orten, an denen Wegweisendes gedacht, Manifeste verfasst und Kunst gemacht, aber auch viel gesoffen, gestritten und herumgeblödelt wurde.




Bilder von der Veranstaltung


Volltextsuche
KiG! Mailingliste: @

CROPfm






KiG! lagergasse 98a - A - 8020 graz - fon & fax + 43 - 316 - 720267 KiG! E-Mail.